News vom 05.08.2018
   

In der Heimat zu starten, ist schon ganz etwas Besonderes … so bin ich am Samstag mit Sabine Harder und Babsi Ullitsch im Team bei der Mühldorfer Almtrophy dabei gewesen, und nicht nur Sabine fuhr mit eine neue persönliche Bestzeit, auch ich habe mit 55,19 Minuten meine Bestzeit verbessert und habe den Streckenrekord von Eveline Egartner (55,59 aus dem Jahr 2015) wieder nach Kärnten „geholt“. Nach diesem so wunderschönen Tag bin ich einen Tag später noch beim Ulrichsberglauf gestartet, und konnte zu meiner großen Freude als erste Läuferin über die Ziellinie laufen.

 
 
  zurück
 
created by conceptualdesign.at